Konzert am 4. Mai.2007, 20 Uhr, im Walburgis-Saal auf der Musikinsel Singen

Starke Musik

Ein spannendes Konzert, präsentiert von Könnern und Künstlern mit musikalischen Appetithäppchen von Uli Johannes Kieckbusch:
Einen Musiker und Komponisten, der für unser Instrument Stücke schreibt, persönlich kennen zu lernen und mit ihm und anderen Künstlern zusammen zu musizieren und seine Werke professionell aufzuführen, ist sicher ein beeindruckendes Erlebnis und heißt direkte Teilnahme am aktuellen Musikgeschehen! Hinzu kommt die Planung und Bewältigung von bühnentechnischen Aufgaben, Werbemanagement, Plakatgestaltung, etc.. Dies bedeutet für alle Mitwirkenden Teamgeist, Verantwortung und eine große Herausforderung. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Exotische Instrumente, wie Kalimba und Mbira (Daumenklaviere aus Afrika) und die Marimbula, Ocean Drum, Klaviere mit Carrarasteinen, Mundharmonika, Kontrabass, Schlagzeug, Horn, Bratsche, A capella - Gesang, ein Flöten-Happening und eine Komposition für 9 - 99 Gitarren versprechen aufregende und selten gehörte Klangexperimente.
Kieckbusch, ein Grenzgänger zwischen Neuer Musik und Jazz, zwischen Notiertem und Improvisiertem, gelingt das Kunststück, neue Formen und Klänge sowohl Insidern, als auch einer breiten Öffentlichkeit nahe zu bringen und alle Generationen für seine Musik zu begeistern.

Diese Konzertveranstaltung mit Schülern, Lehrern, Musikern und dem Komponisten hat Event-Charakter und ist ein Gemeinschaftsprojekt der Jugendmusikschule Singen, des Hegau-Gymnasiums und vielen illustren Gästen.

Wir hoffen, Sie sind auf dieses außergewöhnliche Konzert neugierig geworden und freuen uns auf eine interessante Begegnung!

Kartenreservierung unter 07731/983640
Weitere Infos unter: www.uli-johannes-kieckbusch.de   www.klinghoff-duo.de



Programm


Teil 1

Horn - Ocean Drum
Das Nas-Horn (2007)

Flöte - Klavier - Kontrabass - Schlagzeug
Eine einfache Geschichte (1998/2006)

Klavier - Kontrabass - Schlagzeug
One Page for Charlie Haden (2005)

Gitarre - Klavier - Kontrabass - Schlagzeug
Auf ein Neues! (1998/2003)

Vier Stimmen
Jambaschagischi (1996)

Gitarre - Mbira
TarrMbira (2006)

Stimme - Kalimba - Gitarre
Jambagatschi (2005/2006)

Zwei Klaviere
Lichtblick (2000)

Vier Pianistinnen und ein Carrara-Spieler
B-E-C-H-Stein (2006)

Flötenensemble
Sendepause (1991)


Teil 2

Ensemble Gitarrissimo - Percussion
Kiecktarra (2002)

Mundharmonika
Die Tücken des Sommers (2006)

Kalimba - Gitarre
Kieckalimbgi (2002)

Stimme - Flöte - Klavier
Die letzte Nacht (2002)

Gitarre - Kontrabass
Adieu A.H. (2006)

Klavier - Kontrabass - Schlagzeug
Lamento (2005)

Stimme - Klavier - Bratsche
Alltägliches Lied von Liebe (2002)

Stimme - Klavier
Tschabubeju (2007)

Klavier - Kontrabass - Schlagzeug
Dank (2006)

Ensemble Flötissimo
A-D-E (1993/1994)


Mitwirkende:

- Uli Johannes Kieckbusch/ Komposition/ Improvisation/ Klavier/ Kalimba/ Stimme/ Mundharmonika/ Carrara/ Ocean Drum

- Werner Klinghoff/ Gitarre/ Projektleitung
- Kuno Mößmer/ Horn
- Christoph Krumnau/ Schlagzeug
- Stephan Mankiewicz/ Kontrabass
- Reinhilde Klinghoff-Kühn/ Querflöte
- Prof. Barbara Brieger, Gabriele Haunz, Maria Pasini, Verena Schmalohr/ Klavier
- Lara Schmalohr/ Rezitation
- Bruno Kewitsch/ Bratsche

- Vokalkiecktett mit Lara Schmalohr, Birte Buchwalder, Tabea Sawatzky, Nathania Klauser/ Sopran, Maximilian Krummen, Daniel Stengele, Carl Firle/ Tenor, Kevin Sutterlin, Christoph Ribler, Fabio Scinta/ Bass (Leitung: Melinda Liebermann)

- Flötenensemble "Flötissimo" mit Reinhilde Klinghoff-Kühn, Ursula Hehl, Melanie Sobieraj, Alice Wittmer, Carolin Wentzel, Eva-Maria Stockburger, Laura Martin, Julia Jeske, Rebecca Bernauer, Anna Meiselbach, Anna Conrady, Linda Meiselbach, Sarah Stadelhofer, Lisa Pfleghaar, Clara Paul, Ann- Kathrin Benké, Lena Giecht, Franziska Neumann, Nina Breuer, Stefanie Brauer, Lena Dreher, ...N.N.

- Ensemble "Gitarrissimo" mit Werner Klinghoff, Christian Sorger, Frank Michael, Lara Schmalohr, Max Jakuschew, Lara Sessler, Annika Hummel, Konstantin Röhm, Matthias Hans, Karin Rudnik, Henning Krause, Tanja Quenzer, Saranda Thaqi, Thomas Kapp, Raphael Prigiel, Alen Priganica, Amar Priganica, Philippe Sauer, Marius Hardtdegen, Yannik Jesse, Jennifer Rissler, Eva Geiser, Matthias Eger, Tim Hermann, Fabian Oppermann, Lisa Simmen

Technik: Christoph Eisenhardt, Martin Szafranek
Technische Beratung: Felix Thiele, Moritz Thiele